„Wie viel Familie verträgt die Hochschule? Zur Situation des akademischen Nachwuchses“

Am 19. September 2016 findet die dritte Jahrestagung des Best Practice-Clubs „Familie in der Hochschule“ an der Goethe-Universität Frankfurt am Main statt. Auf ihrer dritten Jahrestagung nimmt die Hochschulinitiative Best Practice-Club „Familie in der Hochschule“ die Situation des akademischen Nachwuchses in den Blick.

Mehr lesen

Anmeldung zur 3. Jahrestagung des Best Practice-Clubs „Familie in der Hochschule“

Das Tagungsprogramm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung ist über die Website des gemeinnützigen Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) möglich, das den Best Practice-Club in der Tagungsorganisation unterstützt: www.che.de/fidh-tagung2016 Anmeldeschluss ist Montag, der 05. September 2016.

Mehr lesen

Jahrestagung des Best Practice-Clubs

Zu den Jahrestagungen des Best Practice-Clubs sind alle Hochschulleitungen, die die Charta „Familie in der Hochschule“ bereits unterzeichnet haben, sie unterzeichnen werden oder sich über die Charta und den Best Practice-Club informieren wollen sowie Mitarbeitende aus dem operativen Bereich.

Mehr lesen

Aktueller Newsletter 04/2016

Im Newsletter finden Sie aktuelle Informationen des Best Practice-Clubs, Hinweise auf interessanten Veranstaltung und fachbezogene Veröffentlichungen sowie kurze Meldungen und Links zu Neuigkeiten aus Politik und Gesellschaft. Sie möchten immer informiert bleiben - dann nutzen Sie die Möglichkeit, den Newsletter zu abonnieren.

Mehr lesen

Positionen

Stellungnahme des BPC „Familie in der Hochschule“ zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) zur Neuregelung des Mutterschutzes

Mehr lesen

Charta "Familie in der Hochschule"

Wir, die unterzeichnenden Institutionen, verpflichten uns zu den in dieser Charta festgelegten Standards für die Vereinbarkeit von Familienaufgaben mit Studium, Lehre, Forschung und wissenschaftsunterstützenden Tätigkeiten. Wir beziehen dabei alle in unserer Gesellschaft gelebten, vielfältige

Mehr lesen
editedon 33 001, 1970